Garagentore

Welches Garagentor wähle ich?

Zur Verfügung stehen unterschiedlichste Varianten in vielerlei Farbtönen. Denkbar wären
Schwingtore, Sektionaltore oder zweiflügelige Türen. Schwingtore sind in unterschiedlichsten Ausprägungen lieferbar: Sickenoptik, Kassettenoptik, Paneeloptik usw.

Bevorzugte Farben sind heute weiß, anthrazitgrau oder braun. Bis auf Dunkeltöne sind Farbgestaltungen jeglicher Art möglich. Unser Standard-Sickentor verfügt über eine senkrechte Sickenoptik und wird in verkehrsweiß eingebaut.

Sektionaltore sind genau wie Schwingtore in verschiedensten Ausführungen lieferbar. Meistverkauft ist die waagerechte Sickenoptik bzw. eine Kassettenoptik. Sie können auch verschiedene Fensterelemente in einzelne Sektionen einbauen lassen. Bezüglich der Farbgestaltung bestehen die gleichen Möglichkeiten wie bei Schwingtoren.

Unser Standard-Sektionaltor verfügt über eine waagerechte Sickenoptik, eine ca. 4 cm starke Dämmung, ist doppelwandig, besitzt eine „woodgrain-dessinierte“ Oberfläche und wird in verkehrsweiß ausgeliefert.