Solide Fertiggarage gesucht? Preisvergleich lohnt sich!

Inzwischen gibt es auf dem Markt relativ viele Anbieter von Fertiggaragen, die ihre Produkte oft zu einem sehr unterschiedlichen Preis-Leistungsverhältnis anbieten. Für Hausbesitzer oder ganz allgemein, für Kunden, die der nach einer Fertiggarage suchen, ist es zwar gut, dass sie große Auswahl haben und verschiedene Angebote miteinander vergleichen können. Allerdings führt das vielfältige Angebot an Fertiggaragen mitunter auch zu Unübersichtlichkeit – und nicht immer stimmt die Qualität!

Fertiggaragen – Kauf ist Vertrauenssache
Wer online nach eine Fertiggarage sucht, sollte daher außer auf den Preis immer auch auf die Seriosität des Anbieters und die Qualität achten! Beim Vergleich der Angebote helfen die folgenden Fragen und geben mehr Sicherheit bei der Kaufentscheidung: Ist der Anbieter Mitglied in einem Fachverband? Kann er Referenzen vorweisen? Wie gut ist die Kontaktmöglichkeit auf der Website und „im echten Leben“? Ein besonderer Augenmerk sollte auch der Gestaltung des Webauftritts gelten. Eine klare, übersichtliche Struktur des Online-Auftritts ist ein erster Anhaltspunkt dafür, das man es mit einem seriösen Anbieter zu tun hat. Absolut unerlässlich sind natürlich ein vollständiges Impressum, Hinweise zum Datenschutz sowie eine klarer Hinweis auf die (hoffentlich vorhandenen!) Fachberater und entsprechende Kontaktmöglichkeiten. Grundsätzlich sollte die Beratung kostenlos und unverbindlich erfolgen! Fehlt ein entsprechender Hinweis auf der Website, so fragen Sie danach und lassen Sie sich ggf. schriftlich bestätigen, dass die Beratung kostenlos ist.

Erfahrung zahlt sich aus
Auch die Geschäftsform des Fertiggaragen-Anbieters kann ein erster Anhaltspunkte für die Seriosität sein. Ist das Unternehmen zum Beispiel eine deutsche GmbH, so sind Haftungs- und Gewährleistungsfragen klar geregelt – das gibt zusätzliche Sicherheit beim Kauf. Gute Anbieter von Fertiggaragen bieten Ihren Kunden außer Preislisten und Angebotsbeschreibungen auch Filme oder andere interaktive Möglichkeiten, um mehr über die zukünftige Fertig-Garage zu erfahren. Wählen Sie am besten einen Anbieter, der Erfahrung beim Errichten von Fertiggaragen hat und der Sie von Anfang zu allen Details freundlich und kompetent berät!

Fertiggaragen-Kauf: Auf Preisaktionen achten lohnt sich!
Und beim Preis? Lassen Sie sich vor Ihrer Kaufentscheidung unverbindlich eine Preisliste zusenden und vergleichen Sie die Angebote und Ausführungen ! Es kann sich auch lohnen, auf saisonale Aktionspreise und Sonderaktionen zu achten. So sparen Sie bares Geld und können von den vielen Vorteile einer langlebigen und fachgerecht errichteten Fertiggarage am besten profitieren. Eine aktuelle Preisaktion findet zum Beispiel gerade beim großen norddeutschen Anbieter von Fertiggaragen, ADM-Garagen, statt. Das Unternehmen hat über 50 Jahre Erfahrung in der Errichtung von Fertiggaragen und bietet zurzeit eine „Jubiläums-Garage“ für nur 7.285 EUR und viele weitere Sonderaktions- und Aktionspreise. Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen Fertiggarage zum günstigen Preis? Hier geht’s zum Angebot mit weiteren Informationen

Stahlbetongarage vs. Stahlblechgarage

attachment
Wer vor der Anschaffung eines Garage steht, stellt sich die Frage, welches Material dafür am besten geeignet ist. Stahlblech oder Stahlbeton? Eigentlich ist die Antwort klar, denn Fertiggaragen aus Stahlbeton sind wesentlich solider und langlebiger als Garagen aus Stahl-Blech; sie rosten nicht, Stromleitungen lassen sich unter Putz verlegen und Regale einfach mit Dübeln an beliebiger Stelle anbringen (Kostenintensive Haltesysteme erübrigen sich damit). Und das sind nur einige der vielen Vorteile!

Dazu kommen zahlreiche weitere Pluspunkte, die eigentlich klar für die Investition in eine Fertiggarage aus Stahlbeton sprechen. So werden Fertiggaragen aus Beton stets mit Boden geliefert: spezielle Dichtungsarbeiten an der Bodenplatte oder an den Fundamenten sind nicht notwendig. Das spart Zeit und Kosten! Und auch das Dach einer Stahlbeton-Garage ist natürlich „aus einem Guss“, äußerst haltbar und grundsolide. Das abgedichtete Dach einer Stahlbeton-Fertiggarage ist absolut wasserdicht, lässt sich auf Wunsch begrünen und bietet in jedem Fall den Vorteil, dass Regentropfen, Hagel oder Wind kein unerwünschtes „Klangkonzert“ veranstalten. Jeder, der einmal sein Schlafzimmer in der Nähe einer nur mit Stahlplatten eingedeckten Garage, eines Stahl-Carports oder eines mit einfachem Trapez-Blech belegten Überstandes hatte weiß, wie laut und nervenaufreibend das ständige Plätschern und Prasseln auf Stahlblech bei Regen sein kann. Die Stahlbetongarage ist also wie gemacht für alle, deren Terrasse oder Schlafzimmer an ein Garagendach grenzt.

Garage aus Stahlbeton: langlebig und solide
Erwiesenermaßen nimmt Stahlbeton Druck und Zugkräfte besonders gut auf und ist absolut fest und solide. Nicht zuletzt ist Stahlbeton daher erste Wahl, wenn es um den Bau von standfesten Wohnhäusern, Wolkenkratzern, Brücken und anderen Bauwerken geht. Und natürlich bewähren sich die hervorragenden Materialeigenschaften von Stahlbeton auch bei einer Garage! Rost, wacklige Seitenwände und andere Risiken? Mit Stahlbeton kein Thema! Stahlbeton-Garagen sind sogar für umlaufende Erd-Anschüttungen bis max. 50cm ohne gesonderten Standsicherheitsnachweis ausgelegt. Und, besonders praktisch: sie können bei Bedarf mit der entsprechenden Technik (Kran/Lkw) problemlos versetzt werden. Nicht zuletzt profitierten Heimwerker von der Stahlbeton-Bauweise, denn der Anbau von Regalen ist, wie bereits erwähnt, durch Bohrungen an allen Stellen möglich, völlig ohne spezielle, kostenintensive Haltesysteme!

Sie möchten sich gern selbst ein Bild machen? Sprechen Sie mit Ihrem Fachbetrieb für Fertiggaragen aus Stahlbeton! Er berät Sie gerne zu den Details – und selbstverständlich ist auch die Besichtigung einer Muster-Garage möglich. Vereinbaren Sie einen Termin und überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen!