Meldorfer Flachverblender für Fertiggaragen

Etwas Besseres als Flachverblender gibt es nicht

Wenn  die Entscheidung für eine Fertiggarage aus Beton getroffen ist, dann drehen sich die Gedanken um das optimale Erscheinungsbild. Die wohl beste Lösung ist aus den verschiedensten Gründen eine Gestaltung mit Flachverblendern. Sie haben ein attraktives Erscheinungsbild und sind in so vielen verschiedenen Musterungen lieferbar, dass sie sich den optischen Gegebenheiten des Hauses und dessen Umgebung perfekt anpassen. Es entsteht ein geschlossener Gesamteindruck, man hat das Gefühl, alles sei mit demselben Material verblendet. Und manchmal ist das auch so, denn Flachverblender werden neben Garagen auch für ganze Häuserfassaden mit denselben hervorragenden Eigenschaften eingesetzt.

Meldorfer Flachverblender Meldorfer Flachverblender Meldorfer Flachverblender

Meldorfer Flachverblender

Die positiven Eigenschaften von Flachverblendern

Flachverblender sind Putzteile, die vorgefertigt sind. Sie werden in den verschiedensten Größen als Flachverblender und Eckverblender in Handarbeit so hergestellt, dass ein minimaler Verschnitt entsteht, was sich natürlich positiv auf die Gesamtkosten auswirkt. Optisch entsprechen sie einer wertvollen Verklinkerung. Als Material werden fast nur mineralische Grundstoffe mit einer hohen Witterungsbeständigkeit verwendet. Dies entspricht in hohem Maße den modernen Prinzipien der Nachhaltigkeit und schont neben den positiven physikalischen Eigenschaften die Umwelt.

Das natürliche Material lässt Wasserdampf diffundieren, Schimmel hat somit keine Chance. Die meist von Hand geformten Bauteile zeichnen sich weiterhin durch eine hohe Strapazierfähigkeit aus. Mechanische Beanspruchungen machen ihnen nichts aus, sie sind stoß- und kratzfest. Auch eine Reinigung mit einem Hochdruckreiniger kann den Verblendern nichts anhaben, Flachverblender sind weiterhin schwer entflammbar und haben somit ein optimales Verhalten gegen Brände.

Die individuelle Gestaltung von Fassadenflächen

Flachverblender gibt es in verschiedenen Typen und vielfältigen Farben. Moderne Bauten können optisch so gestaltet werden, dass sie sich jeder Umgebung perfekt anpassen. So wie sich ganze Fassaden individuell gestalten lassen, erhalten Fertiggaragen dieselbe Gestaltung.

Die Schönheit von verklinkerten Häusern und Garagen kommt bei der Verwendung von Flachverblendern voll zur Geltung. Dabei entstehen alle positiven Effekte, die dieses moderne Baumaterial mit sich bringt. Nur der Preis ist günstiger. Das Aussehen kann Klinkern nachempfunden sein. Auch eine Gestaltung in der Optik von Natursteinen ist möglich. Die Wahl fällt oft schwer, handelt es sich doch um Elemente mit einer sehr hohen Lebensdauer von mehr als 20 Jahren. 😉

Da Flachverblender von Hand gefertigt werden, lässt sich fast jede Farbe in unendlich vielen verschiedenen Tönungen herstellen. Weiterhin ist es kein Problem, individuelle Formate so zu bestellen, dass sich die verblendete Garage optimal der Umgebung anpasst. Die Verblender lassen sich in fein abgestimmten Farbnuancen herstellen, womit Muster gelegt werden können, die ein unverwechselbares Aussehen entstehen lassen.

Flachverblender sind das Beste und Schönste für eine Garage, deren optische und physikalische Eigenschaften lange erhalten bleiben sollen.
Weitere Informationen und Bestellung hier: http://www.adm-garagen.de/zubehoer/flachverblender/

Winter? Vorteil Beton Fertiggarage

Winter? Vorteil Beton Fertiggarage

Beim Bau einer Garage entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für eine Fertiggarage aus Beton. Beton ist ein Werkstoff mit vielseitigen Vorteilen. Das massive Material gilt als langlebig und haltbar. Beton weist darüber hinaus eine hohe Resistenz gegen Temperaturschwankungen auf. Beton erwärmt sich nicht und kann im Winter nicht durch Schnee oder Kälte geschädigt werden. Die Temperaturbeständigkeit von Beton zieht den Vorteil nach sich, dass in der Garage sowohl im Winter als auch im Sommer ausgeglichene Temperaturen herrschen.


Fertiggaragen aus Beton besitzen vorteilhafte Eigenschaften.

Im Vergleich zu Carports und anderen Bauformen bietet die Fertiggarage aus Beton eine äußerst hohe Stabilität und einen extremen Schutz. Sturm, Hagel und andere Witterungseinflüsse können Fertiggaragen aus Beton nicht schädigen. Die Dachlast von Betonfertiggaragendächern bietet einen perfekten Schutz vor feuchten und schweren Schneemassen. Diese können andere Dachkonstruktionen extrem belasten: Schließlich sind schon mehrfach Dächer wegen zu hoher Schneelasten eingestürzt. Mit Außenfarben und Außenputzen können Betongaragen vor aggressiven Umwelteinflüssen geschützt werden. Der Außenputz verhindert das Eindringen von Wasser und sorgt für die Abweisung von gefährlichen Salzen und aggressiven Kohlendioxiden. Moderne Farben und Putze können das Wachstum von Pilzen und Algen verhindern. Diese können sich ohnehin schlecht an der feinen Oberfläche des Betons festsetzen.
Ein Werkstoff mit optimalen Eigenschaften.

Fertiggaragen aus Beton besitzen nicht nur eine hohe Unempfindlichkeit gegen Kälte, sondern sind ebenfalls billig. Betongaragen sind im Vergleich zu gemauerten Garagen um bis zu 60 Prozent preiswerter. Vor dem Hintergrund der hohen Qualität, der langen Lebensdauer, der einfachen Aufstellung und den perfekten Eigenschaften nimmt der Anteil an Betongaragen immer weiter zu. Dank der einfachen Verarbeitung von Beton können beim Garagenbau individuelle Vorstellungen und Gestaltungsideen einfließen. Die Fertiggarage aus Beton bietet bei gleichem Ausmaß eine um bis zu 16 Prozent höhere Innenraumfläche.

Das zeichnet den Werkstoff Beton aus.

Beton besteht aus einem Gemisch von Zement, Anmachwasser und Gesteinskörnung. Fertiggaragen besitzen den Vorteil, dass diese in Hallen unter optimalen Bedingungen gegossen werden können. Mit Spannstahl oder Betonstahl können Stahlbeton und Spannbeton hergestellt werden. Durch Faser-Zusätze wie Glas, Kunststoff oder Stahl kann Faserbeton produziert werden. Neben der Temperaturbeständigkeit weist Beton auch den Vorteil auf, dass dieser nicht brennen kann. Die Brandausbreitung auf benachbarte Räume und Gebäude wird durch Betongaragen minimiert. Dabei treten weder giftige Dämpfe noch Rauch auf. Beton sollte beim Garagenkauf immer die erste Wahl darstellen. Beton Fertiggaragen sind kostengünstig und weisen eine hohe Ökobilanz auf. Durch die Vorfertigung der Beton Fertiggaragen kann deren Aufstellung optimal in den zeitlichen Bauplan integriert werden. Das einfache Verbinden der Beton-Fertigteile ermöglicht einen fehlerfreien Aufbau und beschleunigt das Bauverfahren. Beton benötigt außerdem keine Pflege oder Reinigung. Aufgrund der hohen Langlebigkeit kann eine Fertig-Betongarage nach der Fertigstellung über mehrere Jahrzehnte verwendet werden. Schäden durch extreme Witterungsbedingungen sind im Gegensatz zu Garagen aus Holz oder Blech ausgeschlossen.